Work_C_Alice_Dietrich_Unsplash

Neues Denken hochdosiert!

Innovatives Mindset für den Gewerbeverband Basel-Stadt

MISSION

Ausbau innovativer Skills

STRATEGY

2-tägiger Innovationsworkshop

CLIENT

Gewerbeverband Basel-Stadt

DAS PROJEKT

Als wichtigster Interessensvertreter der regionalen KMU-Landschaft setzt sich der Gewerbeverband Basel-Stadt seit 1834 aktiv für Gewerbe ein. Er ist nicht nur die Schaltstelle zwischen Wirtschaft und Politik und ein wichtiges Dienstleistungszentrum, sondern auch die erste Adresse für alle Fragen rund um Berufsbildung und unterstützt Lernende in ihrer Ausbildung. 

 Im Rahmen von zwei 2-tägigen Innovationsworkshops durften wir unser Wissen weitergeben und innovative Skils und Techniken vermitteln. Teilnehmende waren Lernende in Ausbildung aus der Region, die an einem speziellen Förderprogramm des Verbands teilnehmen.

teamwork_C_fauxels_pexels

 

INHALTE

podium Impulsreferat Digitalisierung

Bedeutung & Facetten der Digitalisierung
Zukunftstrends

vr-cardboard Virtual Reality-Game

spielerische Optimierung von Team-Building & Kommunikation

comments-alt interaktive Workshops

kundenzentriertes Denken/Need Finding
Design Thinking/Storytelling
Definition von Personas/Rapid Prototyping

Kreativität ist Intelligenz, die Spaß hat.

Virtuelles Workshoppen

Neben physischen gab es zusätzlich noch Online-Workshops für die Teilnehmenden. Hier wurde in kleinen Gruppen Stück für Stück Ideen ausgearbeitet und zwischendurch immer wieder präsentiert.

Das Endergebnis: Die Präsentation von Prototypen einer Applikation in Form eines Elevator-Pitch. Als digitale Workshopraum-Lösung wurde das Tool «Mural» verwendet.

  • Vorbereitung von Boards
  • Eigenständiges Arbeiten der Teilnehmenden
  • Gruppenarbeiten
  • Aktive Unterstützung durch Workshop-LeiterInnen
  • Best-Practise-Beispiele aus der Praxis
«Best of best practice»

METHODEN-MIX

Whiteboard Sessions
Flipchart Präsentationen
Post-it Clustern und Priorisierung
Lego© Serious Play©
moderierte Diskussionen
Abstimmungen

SAME SAME BUT DIFFERENT

Sie stehen vor einer ähnlichen Herausforderung und möchten sich gern dazu austauschen?

Kontaktieren Sie uns